Christmette (22:30 Uhr), 24. Dezember 2003

Natürlich wurde unser Altarraum wieder festlich mit Christbäumen geschmückt und eine Krippe aufgestellt.

Die Frohe Botschaft über das Kommen Gottes auf die Erde wurde in unserer Gemeinde in vielen Gottesdiensten verkündet. Nicht nur in der Pfarrkirche - der Pfarrer hat die hl. Messe auch im Altenheim gefeiert und überall erinnert:

Weil Gott Mensch wurde, kann er in allen Menschen geboren werden, die ihn aufnehmen. Alle Menschen können Töchter und Söhne Gottes werden! Kein Mensch ist länger ein lästiges, überflüssiges Wesen. Unsere Welt braucht diese Botschaft der Liebe mehr als zuvor. Die Welt um uns herum und überall wo Menschen sind und leben. Wir wünschen, dass der Friede und Liebe, die wir von Gott geschenkt bekommen haben in uns bleibe.

2003-12-24_christmette_001 2003-12-24_christmette_002 2003-12-24_christmette_003 2003-12-24_christmette_004
2003-12-24_christmette_005 2003-12-24_christmette_006 2003-12-24_christmette_007