Aussendung der Sternsinger, 06. Januar 2005

Sternsinger brachten den Segen zu den Bewohnern von Weidenberg

Die Sternsingeraktion begann mit der Aussendung im Rahmen eines Gemeindegottesdienstes am 6. Januar 2005 in der St. Michaels Kirche in Rosenhammer. Feierlich angekleidet zogen die „Könige“ in die Kirche. In der hl. Messe haben sie für das Gelingen dieser Aktion und für die Kinder in Not in aller Welt gebetet. Nach der Messe wurden Sie, dank Hilfe zahlreicher Helfer zu den zugeteilten Ortsteilen gebracht.

Müde, aber glücklich, waren die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde Weidenberg am Sonntag nach ihrem letzten Hausbesuch. Vier Tage lang waren sie mit Stern, gesegneter Kreide und Weihrauch in den Straßen von Weidenberg und Umgebung unterwegs. „20*C+M+B+05“, Christus Mansionem Benedicat, hatten sie über ungezählte Türen geschrieben.

Es hat ihnen sehr viel Spaß gemacht, etwas Gutes für die Kinder in Asien, wo sich die Flutkatastrophe ereignet hat, zu tun. Durch ihr Engagement für Kinder in Not werden die Sternsinger zu Anwälten für all die Mädchen und Jungen auf der Welt, deren Stimmen so leise geworden sind, dass sie beinahe ungehört verhallen.

Bereits im Vorfeld der Aktion hatten sich die Sternsinger mit dem diesjährigen Leitwort „Kinder haben eine Stimme – dek mii sitti riak rong“ und dem Beispielland Thailand beschäftigt.

An der Aktion nahmen fast 60 Kinder und Jugendliche aus unserer Pfarrei teil. Am Dreikönigstag waren es acht Gruppen, am Freitag eine, am Samstag fünf und am Sonntag zwei Gruppen.

Bei der diesjährigen Sammlung haben unsere Kinder und Jugendlichen den stolzen Betrag von 8.102,80 Euro gesammelt.

2005-01-06_sternsingeraussendung_001 2005-01-06_sternsingeraussendung_002 2005-01-06_sternsingeraussendung_003 2005-01-06_sternsingeraussendung_004
2005-01-06_sternsingeraussendung_005 2005-01-06_sternsingeraussendung_006 2005-01-06_sternsingeraussendung_007 2005-01-06_sternsingeraussendung_008
2005-01-06_sternsingeraussendung_009 2005-01-06_sternsingeraussendung_010 2005-01-06_sternsingeraussendung_011 2005-01-06_sternsingeraussendung_012
2005-01-06_sternsingeraussendung_013 2005-01-06_sternsingeraussendung_014 2005-01-06_sternsingeraussendung_015 2005-01-06_sternsingeraussendung_016
2005-01-06_sternsingeraussendung_017 2005-01-06_sternsingeraussendung_018 2005-01-06_sternsingeraussendung_019 2005-01-06_sternsingeraussendung_020
2005-01-06_sternsingeraussendung_021 2005-01-06_sternsingeraussendung_022 2005-01-06_sternsingeraussendung_023 2005-01-06_sternsingeraussendung_024
2005-01-06_sternsingeraussendung_025 2005-01-06_sternsingeraussendung_026 2005-01-06_sternsingeraussendung_027 2005-01-06_sternsingeraussendung_028
2005-01-06_sternsingeraussendung_029 2005-01-06_sternsingeraussendung_030 2005-01-06_sternsingeraussendung_031 2005-01-06_sternsingeraussendung_032
2005-01-06_sternsingeraussendung_033 2005-01-06_sternsingeraussendung_034 2005-01-06_sternsingeraussendung_035 2005-01-06_sternsingeraussendung_036
2005-01-06_sternsingeraussendung_037 2005-01-06_sternsingeraussendung_038 2005-01-06_sternsingeraussendung_039 2005-01-06_sternsingeraussendung_040
2005-01-06_sternsingeraussendung_041 2005-01-06_sternsingeraussendung_042 2005-01-06_sternsingeraussendung_043 2005-01-06_sternsingeraussendung_044
2005-01-06_sternsingeraussendung_045 2005-01-06_sternsingeraussendung_046 2005-01-06_sternsingeraussendung_047 2005-01-06_sternsingeraussendung_048
2005-01-06_sternsingeraussendung_049 2005-01-06_sternsingeraussendung_050 2005-01-06_sternsingeraussendung_051