Fahrzeugsegnung, 24. Juli 2005

Auto an Auto reihte sich heute auf den Parkplätzen an unserer Kirche. Das ist eigentlich jeden Sonntag so, nur waren es vielleicht an diesem Sonntag einige mehr.

Im Anschluss an die Eucharistie wurden heute Fahrzeuge gesegnet, wie es in Weidenberg der Brauch ist.

Mit dem Segen werden Fahrzeuglenker, Mitfahrer und Fahrzeuge dem besonderen Schutz Gottes und dem Patronat des heiligen Christophorus empfohlen. Christophorus ist der Schutzpatron der Reisenden, der Fahrzeuglenker. Der Heilige gehört zu den vierzehn Nothelfern und er wird angerufen, vor einem unvorbereiteten Tod zu bewahren.

Nach der Messe in der das Segensgebet ausgesprochen wurde, fuhren die Fahrzeuge Richtung Waizenreuth und der Pfarrer besprengte sie mit Weihwasser aus dem Weihwasserkessel.

2005-07-24_fahrzeugsegnung_001 2005-07-24_fahrzeugsegnung_002 2005-07-24_fahrzeugsegnung_003 2005-07-24_fahrzeugsegnung_004