Neubau Pfarrhaus, 25. November 2005

Die Arbeiten an der Heizungsanlage sind so gut wie abgeschlossen. Nun konnte der Estrich aufgebracht werden. In den kommenden Tagen wird die Alu-Glasfassade am Eingangsbereich montiert. Die Dämmung im Dachbereich ist auch in Kürze installiert. Das Haus ist also so gut wie "Winterfest". Die meisten Arbeiten am Haus werden erst nach dem Winter fortgesetzt. In dieser Zeit wird die Heizungsanlage im Frostschutzprogramm laufen. Übrigens: Im "Boten", der unter "Kirchenanzeiger" zu finden ist, wurde auch ein kurzer Zwischenbericht der Kirchenverwaltung über den aktuellen Stand des Baus veröffentlicht!

Unser Christbaum vor der Kirche wurde heute mit Lichtern geschmückt.

2005-11-25_neubau_001 2005-11-25_neubau_002 2005-11-25_neubau_003 2005-11-25_neubau_004
2005-11-25_neubau_005 2005-11-25_neubau_006 2005-11-25_neubau_007 2005-11-25_neubau_008
2005-11-25_neubau_009 2005-11-25_neubau_010 2005-11-25_neubau_011 2005-11-25_neubau_012
2005-11-25_neubau_013 2005-11-25_neubau_014 2005-11-25_neubau_015 2005-11-25_neubau_016
2005-11-25_neubau_017 2005-11-25_neubau_018 2005-11-25_neubau_019