technikseite_010 technikseite technikseite_012

technikseite_011

Hier sieht man die Glockensteuerung, bestehend aus jeweils einem Hauptschütz pro Glocke (schaltet den Laststrom für jede Glocke) und den jeweiligen Absicherungen (pro Glocke jeweils drei 10 Ampere – Sicherungen), sowie eine Steuersicherung (6 Ampere)